Im MediaPark6 Köln, 16. & 17. Oktober 2021

Hautpflege sollte niemanden stressen: Slow Skincare

Veröffentlicht von HighDroxy am 09.10.2020



Der Begriff „Slow Skincare“ steht für unsere Idee von einem bewussteren und sorgfältigeren Umgang mit Hautpflege. Diese Idee involviert sowohl uns als Entwickler und Hersteller, aber natürlich auch Sie – denn Sie sind der Inhaber und Bewohner Ihrer Haut.

Wir widmen dieser Idee von entschleunigter Hautpflege fünf Leitsätze, an die wir fest glauben und nach denen wir handeln:
1. Schöne Haut braucht Geduld

Und die haben wir: Bei der Entwicklung und der Qualität sind wir nämlich ganz genau. Das kostet übrigens nicht nur Zeit, sondern auch Nerven. Denn bis wir Ihnen stolz eine neues Pflegeprodukt präsentieren können, sind etliche Versionen davon verworfen worden. Dennoch lassen wir uns nicht aus der Ruhe bringen – für jedes Produkt gilt der gleiche Zeitplan: Es ist fertig, wenn es fertig ist.

Auch Ihrerseits ist Geduld erforderlich – denn um beste Resultate zu erzielen, sollte man der Haut Zeit geben, sich an ein neues Produkt zu gewöhnen. Zu schnelle und häufige Wechsel überfordern Ihre Haut und machen Unverträglichkeiten zudem schlechter nachvollziehbar. Bitte geben Sie Ihrer Haut Zeit und Ruhe – sie leistet rund um die Uhr Höchstarbeit für Sie.


2. Weniger ist mehr

Wir produzieren in kleinen Chargen und in Deutschland. So vermeiden wir lange Lagerzeiten ebenso wie lange Transportwege. Nahezu alle unserer Packmittel werden in Europa hergestellt – ein wichtiger Faktor für die Nachhaltigkeit unserer Produktion. Auch auf den reduzierten Umfang unseres Repertoires trifft dieser Leitsatz zu: Durch ihre effiziente Formulierung sind HighDroxy-Produkte untereinander kombinierbar und decken so ein breites Wirkspektrum ab. Übrigens: Weil unser Produkt-Baukasten jedes Hautbedürfnis abdeckt, sind alle HighDroxy Produkte Unisex.

Bitte verwenden Sie unsere Produkte sparsam: Durch den Verzicht auf Füllstoffe sind sie konzentriert und hochergiebig.

Lesen Sie weiter - auf unserem Blog!


https://www.highdroxy.de/journal/wissen/hautpflege-sollte-niemanden-stressen-slow-skincare-2/